Erlebnisse aus dem Online-Handel

Ansage!

Aug 10, 2013 Author: Lumbert | Filed under: Kurioses

Es geht um 4,95 Euro und gipfelte im Chaos, das ist die kurze Zusammenfassung.  Die Geschichte dazu beginnt mit einer Anfrage am 18.1. mit der Anfrage ob es möglich wäre, den betreffenden Artikel erst am 1.2 zu bezahlen.  Wir bejahten, ohne zu Wissen das es sehr, sehr anstrengend werden würde.   Ich mache es kurz, der Verkauf endete in folgender Bewertung:

bewertung.tiff

Wie es dazu gekommen ist? Das Problem war das die Mutter unseres jungen Käufers nicht in der Lage war, eine Überweisung auszufüllen.  Das teilten wir dem jungen Mann mehrmals mit, jedoch – alle Eltern von Testosteron geschwängerten pubertierenden Jugendlichen werden mir da zustimmen – kam keine unserer Nachrichten im Großhirn des Käufers an. Wie so etwas aussieht wenn die Hormone Polke tanzen, zeigt sich am Besten wenn man sich den Verlauf der Nachrichten die wir erhalten haben ansieht:

verlauf.tiff

Am 12.2 eskalierte das in einem Streitfall wegen einem nicht erhaltenden Artikels – logisch, er liegt ja noch bei uns da nicht bezahlt.  Zeitgleich erhielten wir obige Bewertung und nun war es Zeit Tacheles zu reden.  Die Ansage die er bekam war klar, deutlich und bestimmt und siehe da: Es geht doch. Kurz danach war “Alles Oki”, die Bewertung wurde überarbeitet:

bewertung2.tiff

Und: Die Mutter hatte es dann tatsächlich noch geschafft. Der junge Mann bekam sein Spiel. Das waren hart verdiente 4,95 Euro Umsatz und die Betonung liegt hier ganz deutlich auf Umsatz. Nicht Gewinn.

Wenn sich jemand fragt …

Jun 20, 2013 Author: Lumbert | Filed under: Kurioses

. warum man Pakete gut polstern und verpacken sollte:

:-)

Ohne Worte

May 23, 2013 Author: Lumbert | Filed under: Kurioses

Ich poste die folgende Preis/Rabatt-Anfrage einfach mal unkommentiert:

Würden Sie die CD auch für 3,00 € incl. Versand verkaufen,
da die Hülle und das Beiheft fehlen.
Ich selbst habe auch viele Spiel für 1,– € verkauft.
Mit der Bitte um Info.
Danke

Mir fehlen ja selten die Worte, dies ist mal wieder so ein Moment.

Keinen Fick

Apr 14, 2013 Author: Lumbert | Filed under: Alles andere

Entschuldigung für diese Artikelüberschrift, aber zu meiner Entschuldigung kann ich eines sagen: Ich zitiere nur. Was ist passiert?  Wir haben Kingdom Hearts 2 – eine durchaus noch begehrtes Spiel für die PS2 – auf eBay ersteigert und das für einen guten Preis: Knappe 3 Euro zzgl. sagenhafte 3,90 Euro Versand.  Kurz nach dem Kauf kam dann die erste eMail vom Verkäufer: Er würde den Verkauf gerne stornieren, da die Artikelbeschreibung den Eindruck erweckt hätte er würde nur die Box ohne Spiel verkaufen und wir ja geschützt werden müssten vor diesem Missverständnis. Soso.  Die Artikelbeschreibung war in keinster Weise falsch zu verstehen und so teilten wir ihm mit, das alles in Ordnung ist, wir die Transaktion abschliessen können und wir nichts falsch verstanden haben.  Es ging noch ein bissl hin und her und letztendlich kam dann nachfolgende Antwort:

Der Artikel wurde falsch bezeichnet reingestellt. Ich würde Ihnen so nur Die box zuschicken wie der Titel sagt oder wir regeln dass so dass sie ihr geld zurück kriegen. Ansonsten gebe ich keinen Fick um ne schlechte Bewertung, wenn es Ihnen Spaß macht. Have fun. Aber glauben Sie dann ja nicht dass Sie irgendwas kriegen

Nun ja, sagen wir es so: Es hat Spaß gemacht.  Ich hoffe es lebt sich gut mit 92,4%.

Wir sind bei falsch eingestellten Artikeln durchaus kulant, selbst bei offensichtlichen Lügen wie “Ich finde den Artikel plötzlich nicht mehr”, “Der Karton mit der PS2 ist beim Umzug plötzlich verschwunden” oder bei klar erkennbaren Fehlern wie 1 Euro Sofortkäufen usw. usw. aber eins geht gar nicht: Diskutieren und den anderen für dumm verkaufen.

Und bevor Fragen aufkommen:  Ja, wir stehen auch zu unseren Fehlern: Star Wing Competition … ich habe dieses Modul seitdem nie wieder in Händen gehabt.

Fundstück

Mar 25, 2013 Author: Lumbert | Filed under: Alles andere

Und noch ein Fundstück, diesmal sauber gefaltet in der Anleitung in einem der DS Spiele eines gekauften Sets versteckt. Fazit: Der junge Mann steckt tief in Problemen und vermutlich hat das alles kein gutes Ende genommen. Aber seht selbst …

Read the rest of this entry »