Wenn es eins gibt, was Briefsortieranlagen gar nicht mögen, dann sind es kleine, feste Gegenstände in großen lapprigen Umschlägen.

Das geht regelmäßig schief und die traurigen Überbleibsel bekommt man dann in einem Klarichtbeutel mit der Aufschrift “Ihre Sendung wurde leider …” zugestellt. So auch das Einschreiben, in dem ein kleines GBA Spiel war – nur: Der war Brief leer (das Spiel liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit immer noch irgendwo zwischen den Förderbändern). Kurios hierdran ist aber die Tatsache, das uns der völlig zerfetzte, leere Briefumschlag im besagten Klarsichtbeutel per Einschreiben zugestellt wurde …