Innerhalb von vier Wochen trudelt nun die zweite Negative ein und das nach – jetzt mal nachgerechnet – 7 Jahren ohne jegliche Neutrale oder Negative. Wieder ohne jegliches Feedback und natürlich war das Spiel das für 1,50 Euro verkauft wurde, vorab getestet. Vermutlich hätte der Käufer nur einmal in den Slot seines MegaDrives pusten müssen und alles wäre paletti. Aber es ist ja einfacher, eine Bewertung abzugeben. Schon erstaunlich … Nun gut, ändern kann man es nicht – meine Arbeitsweise hat sich nicht geändert im Vergleich zu den letzten Jahren oder auch Monaten und sogesehen kommt nun das was laut Statistik schon viel eher hätte kommen müssen – nur leider sehr gehäuft.