Erinnert sich noch jemand an diesen Betrugsfall? Ein kurzes Update der letzten Ereignisse: Am 3.4.2008 – also knapp vier Monate nach Erstattung der Strafanzeige – kam ein Brief der Berliner Amtsanwaltschaft und teilte mit, das der Vorgang zuständigkeitshalber an die Staatsanwaltschaft Hamburg abgegeben wurde. Das ist stimmig, stammte der Verkäufer und Konto aus Hamburg … Zum eBay Käuferschutz: Heute trudelte die Erstattung des Kaufbetrags minus Selbstbeteiligung ein. Hier einmal der zeitliche Ablauf des Käuferschutzverfahren.

17.12.2007 Unstimmigkeit eröffnet

09.01.2008 Abschluss der Unstimmigkeit, Antrag auf Käuferschutz

Meldung von eBay, das der Kundenservice innerhalb von 7 Tagen Kontakt aufnehmen wird.

06.02.2008 Meldung vom Kundenservice mit einem Link zu einem PDF und weiteren Anweisungen

Kopie des Kontoauszug plus dem ausgefülltem PDF-Formular wurden am 07.02.2008 per Einwurfeinschreiben an eBay gesendet.

01.04.2008 Meldung vom Kundenservice das der Käuferschutzantrag bearbeitet wurde und die Zahlung innerhalb der nächsten 21 Tage veranlaßt wird

15.04.2008 Eingang der Zahlung

Man merkt: Das Wichtigste ist Geduld, Geduld, Geduld und nicht zu vergessen: Geduld!