Das ist wirklich ärgerlich: Ich hatte bei einem gewerblichen Privatverkäufer mit über 2000 Bewertungen ein SP Set mit diversen Spielen in einem sehr guten Zustand/voll funktionsfähig gekauft. Darunter auch die komplette Pokemon Reihe und man kennt ja das Problem mit den Speicherdaten. Ich hatte also beim Erhalt des Pakets extra genau kontrolliert, ob alles in Ordnung ist und mich dabei mehr auf die Spiele als auf das Gerät konzentriert. Ein Fehler wie sich soebend rausstellte: Wir wollten das Gerät gerade einstellen und Frau Retrolum testet immer sehr genau, das Resultat: Der SP läßt sich nicht mehr aufladen …

Ein kurzer Check zeigte das die Ladebuchse von innen korrodiert (!!) war. Also fluchs das Gerät geöffnet und dann war klar, wo das Problem war:

Gameboy Advance SP Rost Bild 1 Gameboy Advance SP Rost Bild 2 Gameboy Advance SP Rost Bild 3

Die Platine ist von innen an- bzw. teilweise verrostet. Da der SP ansonsten noch anlief, wurde er vermutlich permanent in einer feuchten Umgebung aufbewahrt oder er hat wirklich mal einen Schwall Wasser abbekommen. Soviel zum Thema "nur leichte Kratzer, voll funktionsfähig" – ich hatte die ganze Zeit ein komisches Gefühl bei diesem Paket, nun ist alles klar. Für eine Reklamation ist es leider zu spät , schade ich hätte die Erklärung des Verkäufers zu gerne gelesen. Glücklicherweise haben wir noch einige SP Platinen über und konnte so das Innenleben komplett austauschen.