Ich hatte ja schon einmal über die Verständnisproblem bzgl. unserer Lieferanschrift geschrieben und heute gab es dann den nächsten Schnelldenker, den der Zusatz “Kleines Fenster” völlig aus dem Konzept brachte …

Hier die Nachricht vom Verkäufer der offenbar gerade unseren Zahlungseingang in Höhe von 125 Euro erhalten hat und nun das Paket fertigmacht:

in ihrer andresse steht
kleines fenster
das sagt mir nicht viel, soll das der name sein
ziemlich unseriös

Ja, 125 Euro vorab zu erhalten ist wirklich verdammt unseriös … auf die Rückfrage ob bei ihm noch alles klar ist, gab es dann die passende Antwort:

Ich wollte explizit mal nachgefragt haben, dass es zu keinen Hegemoniallen Problemen kommt, dies liegt im Interesse beider Partein. Darüber hinaus wußte ich ja nicht, dass das der Name eines Ladens ist, hellsehen kann ich bedauerlicherweise nicht…

“Hegemoniallen Problem”, so so … 😉