Der geneigte Leser merkt: Ich räume gerade meine eMail-Ordner auf, drei Artikel in Folge über seltsame und obstruse Kontakte. Diesmal: Ein ganz besonderer Kontakt bzgl. einer Abholung …

Zum Verständnis vorab: Wir hatten damals eine zeitlang unter drei Accounts verkauft: nalie13 (Handhelds), lumbert_de (Konsolen wie Mega Drive, Xbox, Snes usw.) und 1eurolum (Deutliche Gebrauchtware, Startpreis ab 1 Euro). Natürlich waren bei allen drei Accounts die gleiche Anschrift und Widerrufsbelehrung hinterlegt.  Ein Käufer hatte dann bei nalie13 und bei 1eurolum einen Artikel ersteigert, es ergab sich folgende eMail-Kommunikation:

Guten tag hab dein spiel ersteigert, würd es gern abholen oder wir treffen uns mal wenn du in der nähe von Gesundbrunnen,Pankow,Ostkreuz oder landsberge alle bist ODER SCHREIBST MIR DEINE Handy nr auf den meld ich mich per telefon,den könne wir den dealablischen schönes wochenede noch Grüsse XXXX ach und ich wohne in mitte gesundbrunnen

Gut, der Käufer möchte die Ware also quasi persönlich geliefert haben wenn ich das richtig verstanden habe. Unsere Anschrift steht in jeder Auktion und so hätte ihm klar sein müssen, das Kladow und Gesundbrunnen nicht wirklich zusammenpassen.

Kurz danach trudelte folgende Nachricht ein, der Käufer hatte noch ein Spiel bei einem unserer anderen Accounts ersteigert:

haah hab noch ein anders spiel ersteigert von den herrn Thöle & Zielinski GbR
Marcel Zielinski
Ritterfelddamm 118
14089 Berlin
das heist ihr abreitet zusammen na den möchte ich beide zusammen abholen,das geht ja den einfach wenn ihr die gleichen adresse alles habt und gleiches unternehmen,na heist es ihr seit ,Geschäftspanrter,oder so,naja würd gern beides zusamen abholen und warte auf antowrt ich schreibe der Nalie13 schon 1 woche aber keine antowrt ich hoffe sie könne mir helfen danke

Bei mir schrillten schon die Alarmglocken, das wird mit Sicherheit ein Problemkandidat. Dazu sei gesagt, das Frau Retrolum auf Anfragen die nicht der allgemein üblichen Verhaltensregeln entsprechen antwortet. Das ist IMHO ihr gutes Recht, ich bin da ein bissl schmerzfreier aber wenn sie plumpe eMails erhält, dann werden diese gelöscht. Um die Sache nicht eskalieren zu lassen, wurde entsprechend geantwortet:

Hallo, Abholung ist kein Problem – ich bin allerdings nie in der Nähe des Gesundbrunnens. Abholung wäre wochentags in der XXX (parallel zum Kudamm) nach Absprache möglich. Du hattest auch noch ein Spiel bei meiner Freundin gekauft (nalie13), das packen wir dann gleich dazu. Sie hatte in letzter Zeit starke Probleme mit Ihrer eMail, daher kam da vermutlich keine Antwort zu Dir durch. Ich bin immer von 10.00 – 18.00 Uhr dort, schreib am Besten ein/zwei Zeiten wann es Dir am Besten paßt. Gruß Marcel

Und gleich noch nachträglich da sich die Antworten überschnitten haben:

Hi, jep – wie ebend schon geschrieben – alles kein Problem. Gruß Marcel

Die Antwort kam prompt:

Hi nochmal der XXX hier xd,geht es nich mit einer Handy nr,weil mit zeiten is Schlecht wir abreiten ja alle und wenn was dazwischen kommt is das auch doof,also zum Kudamm komme ich leicht das is kein problem nur mit den Zeiten wird es schwer also algeimein immer ab 18uhr so,aber die woche geht es auch früher weil ich frei habe,also am besten wäre eine nr Falls jemand zu spät,oder ka was ist man auch ein erreichen kann,wenn nich den sag mir eine Zeit und wo und ich probiere da zu sein Danke,und wenn es möglich ist gibt es eine möglicvjkeit,noch Spiel zu bekommen dir ihr nich verkauft habt?? bin auf der Suche nach neuen biligen oder etwas älteren für 1euro für mein bruder oder meine Freundin oder auch mal mich hehe,danke im vorraus grüsse XXX

Horror. Das wird mit Sicherheit der Gau, aber man kann ja noch probieren die Abholung irgendwie in die richtige Bahn zu lotsen:

Hallo, wenn Du diese Woche frei hast, dann paßt es doch. Ich schlage 17.00 Uhr vor (Mittwoch, Donnerstag oder Freitag), XXX – hier ist meine Handynummer (für den Notfall): YYY. Ich bin auf der Arbeit per Handy nicht wirklich zu erreichen. Sag einfach den Tag wann es Dir am besten paßt, ich bin dann um 17.00 Uhr unten vor der Tür. Gruß Marcel

Die Antwort kam eine Woche später, kurz bevor die Woche zu ende war an:

Da is es schon donnerstag,ich rufe morgen um 18 uhr an,und komm den da hin wo du auch immer sein mögst!! :)) War die Woche alles zu stressig,Musste mich auch schlau machen wo die lietzenburger ist!!!also rufe den um 18uhr und komm den wo aucvh immer hin Grüse XXXX

Trotz allem Verständnis für das Bedürfnis die Ware abzuholen, werde ich nicht meinen Tagesablauf umstellen. Die Antwort war dann schon etwas deutlicher:

"XXX, ich weiß ehrlich gesagt nicht was das soll. Wie mehrmals geschrieben, bin ich ab 18.00 uhr nicht mehr in der YYY. und ich werde dort auch nicht warten. Also entweder bis Du bis 18.00 Uhr da oder das wird nix. Inzwischen ist eine Woche vergangen, ich habe Dir die freie Terminwahl gelassen, habe Dir selbst 3 Termine genannt. Von Dir kam bis jetzt nichts sinnvolles als Antwort, so wird das nix. Gruß Marcel"

Um die Sache abzuschließen, bin ich extra länger geblieben um den angesagten Anruf abzuwarten. Natürlich kam nichts und dementsprechend angezickt war auch meine Antwort:

"Hallo, da das heutige 18 Uhr Telefonat auch nicht stattgefunden hat, steht von meiner Seite aus eine Abholung nicht mehr zur Diskussion. Überweise bitte den Gesamtbetrag auf unser Konto, nach Erhalt geht die Ware raus. Solltest Du unter diesen Umständen kein Interesse mehr an den Spielen haben, so laß es mich wissen – dann werden die neu eingestellt. Ich habe sicher Verständnis dafür, wenn man viel um die Ohren hat – nur sollte man dann die 1,70 Euro Porto in Kauf nehmen und nicht auf Teufel komm raus eine Abholung ohne Ergebnis durchdiskutieren. Gruß Marcel"

Als Antwort gab es nur folgendes:

Ich werd am montag um 18uhr da sein

10 Minuten später kam:

Und hatte kurzfristig ein todesfall in der Familie deswegen hat sich das verschoben danke bis montag den um 18uhr XXXX

25 Minuten später kam:

Oder halt um 17,00uhr was lieber ist

Nett das gefragt wird, ob mir das überhaupt passt. Dummerweise nämlich leider nicht, was ich ihm auch mitteilte:

Hallo, ich bin am Montag nicht in der Firma -> Kindergeburtstag. Du kannst entweder dorthin kommen (Richard-Wagner-Platz) oder am Dienstag 17.00 Uhr in die XXX. Gruß Marcel

Ich wundere mich gerade ehrlich gesagt selbst über meine Geduld. Natürlich kam der Patient nicht, dafür kam eine neue Anfrage:

eine Frage noch,habt ihr noch billig ein game boy Advanve oder Sp abzugeben unter 70 euro?? oder ein Game boy color

Wir haben darauf nicht mehr geantwortet. Und: Das war der Moment wo wir die Untimmigkeit bei eBay gestartet haben. Der Käufer hat dann nach einmal stänkern tatsächlich überwiesen und uns vorab positiv bewertet, man könnte meinen das damit die Sache ein gutes Ende genommen hat, aber weit gefehlt, denn wir haben diese Transaktion nicht positiv zurück bewertet:

Nach Erhalt der Spiele forderte der Käufer allen Ernstes eine positive Bewertung. Ich bin auf die Forderung nicht eingegangen, da diese Transaktion weit entfernt von einem positiven Erlebnis war. Fazit: Der Hirni eröffnet doch tatsächlich eine Unstimmigkeit wegen eines "Artikel weicht erheblich von der Beschreibung ab" und schreibt folgenden Kommentar dazu:

Bis heute is keine Bewertung da is eine
Frechheit,das leichteste von allel mal kurz online gehen fertgi möchte
meine Bewertung haben,oder verwarnet das mitglied mal derhat auch
gleich ebay einmgeschaltet wegen 2 tage kein geldeingang also macht
was

Meine Antwort war dann schon deutlich genervt:

"Sage mal, wie schmerzbefreit bist Du eigentlich?? Meinst Du ernsthaft
Du kriegst nach dem ganzen Ärger eine positive Bewertung von mir?
Ich hatte bis jetzt von einer Bewertung abgesehen, da Du vorab postiv
bewertet hast und ich ungerne dann mit einer neutralen/negativen
antworte. Das wäre feige. Aber: Wenn Du jetzt weiter pampig wirst,
hast Du schneller Deine gewünschte Bewertung als Dir lieb ist und
glaube mir, die wird nicht positiv sein. Ende der Diskussion."

Seine Antwort:

Bist du nich ganz dicht,was denkst du wer du bist????Hallo ichjhabe
überwiesen so wei es sic hgehört, will meine posi bewerrtugn oder wir
werden das noch Vor gericht klären mein freund

Drei Minuten später kam:

Und was abgesehen von einer posi den werde ich meine auch wieder
rückgängig machen du bist mal einer,,,was hab ich dir getan?? naja
egal die Spiel sind wieder auf den Rückweg wenn keine Positive
bewertung kommt für was kaufe ich 2 spiele wen ihr schlecht beurteilt
is ja nich das einzige mal war, gibs noch ander die mit euch sorgen
haben

Ich wertete das mal als "Ich nehme von meinem Widerrufsrecht gebrauch", allerdings kam – bevor ich überhaupt antworten konnte – noch eine eBay Nachricht:

Und ich kann noch pampiger werden,lol wenn du schlecht bewettest Gehen
die spiel zurück und wir sehen uns Vor Gericht wieder glaub mir

Unsere Antwort entsprach der Form:

"Wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen wollen, so schicken
Sie die Spiele versichert als Einschreiben zurück und fügen dort bitte
Ihre Kontonummer bei. Die Rücksendekosten werden selbstverständlich
erstattet."

Vier Minuten später kam die Antwort des Verkäufers:

Jop mach ich dann auch,beide spiele gehen heute noch raus hoffe mein
geld is den freitag spät da!!!! ,Haben sie Langeweile??? oder warum
bewerten sie nich einfach fertig,ich sags ihn ich werde meine auch
zurück nehmen lassen, von ebeay überprüfen lassen,und mal gucken ob
das ganze noch weiter geht, nur weil ich mal kurz probleme
hatte,wollen sie mir jetz ka was, also wen ne neutrale wird, sehen wir
uns vor Gericht wieder auf jeden fall werde ich was machen überlegen
sie sich das gut

Ja klar, was auch sonst. 2 Minuten später nochmal eine eMail:

"Alleine die Dreistigkeit jeden Tag On zu sein und es nich zu schaffen
mal zu beewerten das is Arm,ich hatte ander probleme konnt nich online
sein oder mich um sowas kümmern muste erstmal ein Todesfall klären ich
glaub Vor Gericht würd das auch anders rüberkommen,also bewerten sie
mal schlecht den werden sie schon sehen,Ach und treffen kann man sich
auch oder?? den kan ich die spiel so abgegben oder ich komm zu der
adresse die sie angeben haben"

Das war der Moment wo mir die Hutschnur geplatzt ist und ich mich bedroht gesehen habe – jetzt nach ordentlichem zeitlichen Abstand natürlich völlig unsinnig – aber damals auf die Situation bezogen durchaus berechtigt. Es gab folgende Antwort:

Sollten Sie mir noch einmal drohen, haben Sie noch heute eine Anzeige
am Hals. Versprochen. Nachdem ich zweimal vergebens auf Ihr
erscheinen gewartet habe, steht ein Treffen nicht mehr zur Diskussion.
Ich denke das ist nachvollziehbar. Das Angebot der Rückgabe steht,
senden Sie die Spiele zurück und gut ist. Für mich ist diese Diskussion damit jetzt auch beendet, Sie werden keine Antwort mehr
erhalten.

Antwort des Käufers:

wo Drohe ich den na loss zeigen sie mich an hop hop den geht das alles
schneller!!!! wegen den spielen wie gesagt bewerten sie positiv oder
wir sehen uns vor gericht hab ebay das auch gemeltet sichherheits team
kümmert sich drum was glauben wer sie sind??????? Was hab ich ihnen
getan???? hab doch überiwesen alles getan und nun sowas aber wen sie
damit glücklich sidn ihr spiele wieder zu bekommen na den,,
ich werde sie aber persönlich vorbeibringen das mit dem versand kan
ich mir nich leisten,,

42 Sekunden später:

Die adresse steht doch da ich komme dahin werde sie Telefonisch
anrufen und den bitteich sie runter zu kommen, wenn ich rufe ich die
Polizei mal gucken

1 Minute und 46 Sekunden später:

Wann passt ihnen am liebsten ??? wenn ich keine antowrte erhalte werde
ich morgne so gegen 17uhr da sein,oder bewerten sie ienfach gut den is
die sachen fertig oder wollen sie auch ne schlechte berwtung??? un
dihre spiel zurück ??? und mir mein geld wieder gebe?? wenn ja den tun
sie mir leid

Das war es. Keine weiteres eMails, keine Drohungen oder ähnliches. Die vom Käufer eröffnete Unstimmigkeit wurde irgendwann von eBay geschlossen.  Aber: Ich kann Frau Retrolum verstehen, wenn Sie keine Lust auf persönliche Abholung hat. Ganz ehrlich.