Da ist man mal 90 Minuten nicht am Rechner und auf dem Weg von der Arbeit nach Hause und was findet man in der Inbox:  Zwei Mails von Preisbettlern  (Würde den 25 Euro zzgl. 4,90 Euro Versand Artikel für 10 Euro inkl. Versand kaufen und zwei eMails (!!) zeitversetzt von einer aufgebrachten Käuferin, die fragt wo das schon lange bezahlte Spiel bleibt und wenn ich mich nicht sofort melde, eine eBay Meldung rausgeht.  Kurz nachgesehen: Keine Zahlung eingegangen, Kaufabwicklung nicht durchgeführt, noch nie vorher irgendeinen Kontakt mit der Dame gehabt.  Meine Antwort war diesmal nicht freundlich – wenn ich eins nicht abhaben kann, dann sind es diese völlig grundlosen Attacken. Wieso kann man nicht freundlich nachfragen?       [Update]: Nach knapp einer Stunde hat sich das auch zum Positiven geklärt