Oh Mann, ich ärgere mich gerade massiv, wirklich massiv, über quasi 4 Jahre verschenkte Zeit – vom Geld mal abgesehen.  Nachdem vor Jahren aus dem Hobby “Videospiele sammeln” ein nebenberuflicher eBay Handel wurde, benötigten wir auch eine entsprechende Software die uns die Arbeit erleichtert.  Glücklicherweise ist Frau Retrolum auch ein kleines Videospiele-Mäuschen 😉 und so war es wichtig, das wir damals eine Software im Einsatz hatten, die angepriesenerweise im Netzwerk funktioniert und Mehrplatzfähig ist. Damals – sprich vor 4 Jahren – haben wir also knapp 500 Euro dafür bezahlt. Wohlgemerkt als Grundinvestition, jährlich fielen dann noch weitere Support-Beträge in Höhe von 120 Euro an.  Was haben wir dafür bekommen? Schrott. Reinen Software Schrott und es hat sich nicht gebessert in all den Jahren …

Als Kunde dieser Firma wurde (und wird aktuell immer noch) man als Beta-Tester missbraucht. Die damals verkaufte “Enterprise Version” lief niemals zufriedenstellend, angepriesene Features fehlten komplett, ein gemeinsamer Gebrauch im Netz war zu keiner Zeit gewährleistet. Aber: Es gab keine Alternative, so war also Absprache angesagt: “Achtung, ich würde gerne einen Artikel bearbeiten, bist Du gerade drin?”  – nicht ungefähr das, was ich unter einem Client/Server Programm – mehrplatzfähig – erwarte. Schon gar nicht für 500 Euro.

Irgendwann – und leider viel, viel zu spät – haben wir die Notbremse gezogen und uns umorientiert. Gelandet sind wir – nach weiteren Stationen – bei JTL Wawi und sind glücklich. Sogar mehr als das:  JTL Wawi funktioniert einfach und das auch im Netz sprich Mehrplatzfähig. Und: Das Grundprogramm ist kostenfrei, Zusatzleistungen wie Abruf der eBay Listung kostet dann extra. Aber auch diese Preise sind im Vergleich zur Konkurrenz sehr moderat. 

JTL Wawi ist eine im Grundprogramm kostenfreie Warenwirtschaft die über Schnittstellen XT-Commerce Shops (und Varianten wie Gambio) oder den eigenen JTL Shop bestücken können. Über (kostenpflichtige) Zusätze wie eazyAuction können die Artikel auch bei eBay gelistet werden.

Aktuell stellen wir gerade alles komplett auf JTL Wawi um, wieder einmal viel Arbeit … aber diesmal wenigstens mit einem sehr guten Gefühl.  Warum ich die Wawi nicht viel früher entdeckt habe, ist mir ein Rätsel, war ich doch ständig auf der Suche nach Alternativen. So gibt es jetzt für Google noch ein paar Hinweise: eBay Software, eBay Auktionssoftware.