Es ist wirklich immer wieder erstaunlich auf was für Ideen manche Menschen kommen. Gerade im Bereich von Füllmaterial für Pakete haben wir ja schon so einiges gesehen, das reichte von Küchenabfällen bis hin zu Renovierungsdreck. Wie man auf folgende Idee kommen kann, ist mir ehrlich gesagt noch nicht ganz klar …

P1220802 P1220803 P1220805

Insgesamt 10 leere Schachteln Zigaretten als Füllmaterial zu nutzen, zeugt schon von erstaunlichen Gedankengängen die da beim Verpacken eine Rolle gespielt haben müssen.   Der im Paket verstaute Game Gear wird erst einmal zur Seite gepackt und dann schauen wir mal in den nächsten Tagen, ob wir Teerentferner brauchen …

Ach ja, das Bier war auch noch drin – nette Geste, auch wenn ich ehrlich gesagt Angst davor hätte von dem Gesöff blind zu werden … ;-)    Wäre ich der ShopBlogger, würde ich glauben “Der Absender wollte nur in den Blog” – das hätte er hiermit zumindest geschafft.