Tataaaaaa: Premiere auf dem Retrolum-Blog – unser erstes Video! Naja gut, sagen wir Video-Versuch. Roh. Unmodifiziert. Aber: Wozu lange beschreiben, wenn man es wunderbar per Video dokumentieren kann und was passt da besser als die allseits beliebten Verpackungskünstler …

Und wieder einmal ist es das leidige Thema Füllmaterial:

Für Füllmaterial hat es offenbar nicht mehr gereicht, dafür aber ein nettes Anschreiben. Ich will deswegen gar nicht mal soviel lästern – aber wie immer stellt sich die Frage: Wieso wird kein Füllmaterial genommen?