Mit Verpackungsmaterial haben wir ja so unsere Erfahrungen – leider noch nie Gute.  Heutige Ausbeute:

  • 4 ungeöffnete GEZ Briefe an 3 verschiedene Mietparteien des Hauses wo der Verkäufer wohnte
  • Ein Inkasso-Schreiben der Firma Media Inkasso GmbH mit Angebot der Ratenzahlung
  • Eine Kündigung des Energieliefervertrags von HitEnergie wegen Zahlungsverzug
  • EON Vertragsabschluß für Energielieferung
  • Div. Auskünfte vom Katasteramt
  • Mahnungen von der Postbank
  • Mahnungen von der SWKBank
  • Auflösung der Geschäftsverbindung seitens Cortal Consors wegen negativer Schufa
  • 1 benutztes Zewa
    Erschütternd. Auf die negative Bewertung für ein versifftes PS2 Set mit Schimmelflecken haben wir verzichtet, der gute Mann hat definitiv große Probleme und da muss man nicht noch nachtreten.  Und immerhin hat er die Ware versendet, andere die an diesem Punkt stehen machen sich diese Mühe nicht mehr …