Ja, es ist endlich soweit: Der eigene Shop ist in Arbeit und wird spätestens Ostern online gehen. In den letzten Jahren ein Projekt was ich immer mal wieder gerne angefangen und dann aus Zeitgründen doch wieder eingestellt habe.   Diesmal allerdings, bin ich soweit wie noch nie und hadere gerade mit einer wichtigen Sache: Den Versandkosten. Mir will partout kein schönes Modell einfallen, das für alle Seiten fair ist.  Versandkostenfrei – so wie es gerade bei eBay forciert wird – ist IMHO nicht kundenfreundlich, jedenfalls nicht für diejenigen die mehr als ein Artikel kaufen. Daher mal einfach an alle Leser gefragt: Welches Versandkostenmodell würdet Ihr in einem Online-Shop präferieren?

(more…)